Öffnungszeiten:
Di-Sa: 15 - 18 Uhr
1.+3. Sonntag: 15 - 18 Uhr

Ohne Anmeldung und kostenlos!
Wir freuen uns immer über eine Spende! :-)

Tagesaktuelle Änderungen und Fotos von den Aktionen:

www. jimbala.de, Facebook & Instagram

Fragen, Wünsche, Anregungen:

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Telefon: 0151 - 14394579

Die Angebote richten sich an Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren. Kinder ab 6 Jahren dürfen alleine

kommen. Kinder unter 6 Jahren brauchen eine erwachsene Begleitperson.

Dienstag, 09.05.: Neuer Anstrich für unsere Bänke

Mittwoch, 10.05.: Bau von Sitzgelegenheiten

Donnerstag, 11.05.: Waffeln über dem Lagerfeuer

Freitag, 12.05.: Lokomotivführer-Seife

Samstag, 13.05.: Workshop „Essbare Wildkräuter“ mit Mariele (Bitte Anmeldung per E-Mail)

Dienstag, 16.5.: Speckstein

Mittwoch, 17.5.: Pflanzen-Memory

Donnerstag, 18.5.: Kreatives Tonfliesen-Projekt mit unserer Keramikerin Elisabeth

Freitag, 19.5.: Kreatives Tonfliesen-Projekt mit unserer Keramikerin Elisabeth

Samstag, 20.5.: Wäscheklammern-Rennautos

Dienstag, 23.5.: Gartentag – Wir setzen die Kartoffeln in die Erde

Mittwoch, 24.5.: Löffel schnitzen

Donnerstag, 25.5.: Leckere Holunder-Küche

Freitag, 26.5.: Dreibein-Bau für Feuerstelle und Lagerfeuer

Samstag, 27.5.: Musikinstrumente selber bauen

Bild: Robert Kneschke
Bild: Robert Kneschke

Liebe Jimbalinis, liebe Eltern und Unterstützer,
wider gehr ein ereignisreiches, spannendes und schönes Jahr zu Ende! Wie so oft war viel los auf unserer Farm. Neben
den kleinen Entdeckern die in unserer Natur-Kita vormittags den Platz unsicher machen war auch an den Nachmittagen
viel zu erleben! Es gab jeden Monat ein vielfältiges kreatives Programm wo gewerkelt, gegärtnert & gebastelt werden
konnte. Kochen, Lagerfeuer, Spielen und Erkunden durfte dabei auch nicht zu kurz kommen. Auch hat sich auf dem
Platz wieder einiges verändert. Ein großer natursteinhaufen türmt sich auf dem Weg ins hintere Drittel auf und bildet
eine  zzt.  eine  Erweiterung  unseres  Insektenhotels,  Wir  haben  junge  Hühner  dazubekommen  und  als  größte
Veränderung haben wir mit Kindern gemeinsam einen Niedrigseilgarten errichtet!  
Auch in den Ferien wurde es nicht langweilig und waren wieder unsere Ferienspiele ein voller Erfolg. Auch konnten
wir dieses Jahr viele Schulklassen begrüßen, die unsere vielfältigen Angebote zu Themen wie Teambuilding, Kreativ- &
Bewegungsangeboten nutzten – wir freuen uns darauf das auch innden nächsten Jahren weiterzuführen! Auflüge wie
z.B. zu den Burgfestspielen nach Bad Vilbel zu den Salinen und den Keltenpavillon in Bad Nauheim oder auch zum
Inspiration  sammeln  in  den  Goldsteinpark  für  unseren  Niedrigseilgarten.    Mit  Jonathan  haben  wir  einen  neuen
Kollegen dazugewonnen, der, über ein von Aktion Mensch gefördertes, Ukraine-Projekt angestellt werden konnte.
Auch in diesem Projekt hat sich schon Einiges getan – sei über verschiede Treffen auf und rund um den Platz und
Aktionen wie ein Besuch eines Stückes im Stadttheater.
All  das  kann  natürlich  nicht  einfach von einem  kleinen  Verein einfach mal  eben  so  realisiert  werden! Neben  des
engagierten Vorstandes und uns als Team auf dem Platz die die Angebote und Aktionen organisieren und leiten ist all
dies nur durch die unermüdliche Hilfe unserer Honorarkräfte und der vielen ehrenamtlichen Helfenden im Hintergrund
und  auch  auf  der  Farm.  Sie  helfen  uns  bei  nahezu  allen  Dingen,  die  so  anfallen  –  Hühner  und  Tiere  versorgen,
Reparaturen, Spenden, Gartenarbeiten, Transporte von Material, Unterstütung bei Aktionen und Organisation und
vieles mehr – VIELEN LIEBEN DANK DAFÜR!!! Ohne euch wäre alles so nicht möglich umszusetzen!  
Besonders freuen wir uns auch, dass die Stadt Friedberg uns 2023 Finanziell unterstützt und so ein qualitativ gutes
Weiterarbeiten ermöglicht! Danke auch an die vielen Spendenden, die uns immer wieder mit Geld- und Sachspenden
unterstützen.  
Last but not least noch vielen dank an alle Kinder, die unsere Angebote und den Platz bespielen! Ihr füllt den Platz mit
Leben, Freude und bringt uns immer wieder auf gute Ideen, was man noch alles Tolles machen kann!!!
Wir wünschen euch allen ein paar schöne Feiertage, kommt gut ins neue Jahr und seit gespannt, was wir für euch im
neuen  Jahr  auf  Lager  haben.  Also  schaut  immer  mal  wieder  auf  unseren  Onlinepräsenzen  rein  und  lasst  euch
überraschen! Herzliche Grüße,
 
Simon, Esther & Jonathan

 

Es beginnt die kältere aber wunderbare Vorweihnachtszeit und wir haben
wieder einiges mit euch vor! Neben viel draußen unterwges sein und am
Feuer wärmen wollen wir auch allerhand Kreatives machen. Hier unsere
kleine Vorweihnachtsplanung:
 
Dienstag 22.11. Holzwerkstatt— Weihnachtbaum mal anders  
Mittwoch 23.11. Kreativwerkstatt— Badesalz/-kugeln machen
Freitag 25.11. Adventsbäckerei— Plätzchen backen
 
Dienstag 29.11. Holzwerkstatt— Lichterhäuser bauen
Mittwoch 30.11. Kreativwerkstatt— Weihnachtssterne aller Art
Freitag 02.12. Adventsbäckerei—  wir machen Vanillekipferl
 
Dienstag 06.12. Holzwerkstatt— Holznikoläuse bauen
Mittwoch 07.12. Kreativwerkstatt— Schneekugeln basteln
Freitag 09.12. Adventsbäckerei— Kokosmakronen backen
 
Dienstag 13.12. Holzwerkstatt— Geschenkboxen
Mittwoch 14.12. Kreativwerkstatt— last-minute-Weihnachtsgeschenke
Freitag 16.12. Ausfl ug zum Stadttheater “Kasper & die Mehr!-Sager”

Öffnungszeiten:
Di-Sa: 15 - 18 Uhr 1.+3.
Sonntag: 15 - 18 Uhr

Ohne Anmeldung und kostenlos!
Wir freuen uns immer über eine Spende! :-)

Tagesaktuelle Änderungen und Fotos von den Aktionen:
www. jimbala.de, Facebook & Instagram

Fragen, Wünsche, Anregungen:
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Telefon: 0151 - 14394579

Die Angebote richten sich an Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren.

Sonntag, 1.10.: Herbstsonntag mit dem Vorstand
Dienstag, 4.10.: Bunte Herbstgirlanden
Mittwoch, 5.10.: Kastanientiere
Donnerstag, 6.10.: Origami
Freitag, 7.10.: Nagelbilder hämmern
Samstag, 8.10.: Murmellabyrinth

Dienstag, 11.10.: Trockenfilzen
Mittwoch, 12.10.: Hagebuttenmarmelade kochen
Donnerstag, 13.10.: Traumfänger
Freitag, 14.10.: Schildkröten aus Walnussschalen basteln
Samstag, 15.10.: Ohrenkneiferhotels
Sonntag, 16.10.: Erntedanksträuße binden mit dem Vorstand!

Dienstag, 18.10.: Nussknacker bauen
Mittwoch, 19.10.: Regenbogenkerzen gießen Donnerstag,
20.10.: Werkzeugkisten bauen Freitag,
21.10.: Kürbissuppe über dem Feuer kochen Samstag,
22.10.: Farm bleibt geschlossen wegen Vorbereitung der Ferienspiele

24.-28.10.: Herbstferienspiele → Farm bleibt für den offenen Betrieb geschlossen!

Öffnungszeiten:

Di-Sa: 15 - 18 Uhr

1.+3. Sonntag: 15 - 18 Uhr

Ohne Anmeldung und kostenlos!

Wir freuen uns immer über eine Spende! :-)

 Tagesaktuelle Änderungen und Fotos von den Aktionen:

 www. jimbala.de, Facebook & Instagram

Fragen, Wünsche, Anregungen:

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Telefon: 0151 - 14394579

Die Angebote richten sich an Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren.

Aktionen:

30.8. Holzschmuck

31.9. Nassfilzen (Filzseifen)

1.9. Gartentag (Gemüse-Ernte, Kräuter trocknen für Kräutersalz und Tee)

2.9. Abenteuer-Rallye durch unseren neuen Niedrigseilgarten

3.9. Ausflug zu Burgfestspielen „Robin Hood“ nach Bad Vilbel, anschließend Bogen schießen und

Lagerfeuerküche auf der Farm (Bitte per Mail bei uns anmelden!)

6.9. Wachsbilder

7.9. Fingerpuppen/Tiere

8.9. Süßigkeitenspender aus Holz

9.9. Waffel-Party

10.9. Bogenbau

13.9. Holzboot-Bau

14.9. Schnitzeljagd

15.9. Nachhaltige Kosmetik (Hand-Scrub, Lippenbalsam…)

16.9. Seifenkistenbau (ab 8 Jahren)

17.9. „Der Besuch der kleinen Dame“ mit dem Theater mimikri im Rahmen der

Interkulturellen Wochen. Jimbala ist ab 15 Uhr geöffnet, das Theaterstück beginnt um 16 Uhr.

Anschließend internationale Lagerfeuerküche. (Bitte per Mail bei uns anmelden!)

 

19.9.-23.9. MOBS -  Wir bekommen Besuch vom Spielmobil! Freut euch auf viele lustige Aktionen

:)

24.9. Mikro-Skatepark (Rampenbau für Fingerboards)

27.9. Mix dir dein eigenes Kräutersalz/Pizzasalz!

28.9. Mix dir deinen eigenen Kräuter/Blütentee!

29.9. Kartoffelfeuer (Kartoffelernte aus unserem Garten Feuerkartoffeln)

30.9. Apfel-Crumble über dem Lagerfeuer backen

1.10. Drachenbau – Der Herbst ist da!

Wir freuen uns auf euch! :)


 

Herzliche Einladung zum "Open-Air-Theater", welches im Rahmen der bundesweiten Interkulturellen Wochen bei uns stattfindet. Bitte meldet euch per Mail bei uns an, damit wir besser planen können :) 

Termin: 17.9.2022, Beginn: 16:00 Uhr

Anschließender Ausklang mit Stockbrot am Lagerfeuer! Wir freuen uns auf euch! 

 

Clowneskes Erzähltheater mit Julia Fußhoeller

nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Lilli Schwethelm und Carolyn Hall

für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren

Große Aufregung im Club der roten Nasen!

Die kleine Dame hat sich für die Ferien ein ungewöhnliches Reiseziel ausgesucht:

„Ich reise zu mir. Ich besuche mich!“ „Aber dafür gibt es keine Wegbeschreibung“, geben ihre besorgten Freundinnen zu bedenken. „Und vielleicht bist du gar nicht da, wenn du bei dir ankommst!“ Doch die kleine Dame ist nicht aufzuhalten. In ihren Koffer packt sie keine Sachen sondern Gedanken. Allein, nur mit ihrer Concertina, einem Lied und einem schwebenden Koffer, macht sie sich auf den abenteuerlichen Weg….

Durch ihre ungewöhnliche Entscheidung ist die kleine Dame plötzlich ganz auf sich allein gestellt, erlebt unvorbereitet die Reaktionen der Umwelt auf ihr Anderssein und entdeckt sich selbst in überraschender Weise.

Clownesk, poetisch und turbulent spielt Julia Fußhoeller das 45minütige Soloprogramm

über Außenseitertum und Selbstfindung - zum Lachen und Nachdenken.

Ein Projekt von theater mimikri

     

Kurzbeschreibung

Jimbala e.V. ist eine Einrichtung der offenen Kinder - und Jugendarbeit und betreibt seit 2009 einen Aktivspielplatz, den wir auch Kinderfarm nennen. Als Kernziele von Jimbala kann die Förderung der sozialen sowie persönlichen Kompetenzen von Kindern im Alter von sechs bis zwölf Jahren, bezeichnet werden. Unsere Zielgruppen waren vor allem Kinder mit Migrationshintergrund und Flüchtlingskinder. Mit dem Projekt „Bewegen, DIY und Lernen“ für Flüchtlingskinder aus der Ukraine können wir an den bisherigen Erfahrungen anknüpfen und auf die speziellen Bedürfnisse dieser Kinder mit freizeitpädagogischen Angeboten eingehen. Die Flüchtlingskinder aus der Ukraine sind dezentral vornehmlich in Privatwohnungen im Stadtgebiet von Friedberg und Bad Nauheim untergebracht. Unsere Angebote können nach Bedarf und Erreichbarkeit auf unserem weitläufigen Gelände des Aktivspielplatzes oder in den Räumen des Fünffingertreffs in der Innerstadt von Friedberg durchgeführt werden.

VCNT - Visitorcounter

Heute 68 Gestern 245 Woche 68 Monat 3532 Insgesamt 304723

Kubik-Rubik Joomla! Extensions